Festivalregionen

Erstmals wird das Rheinland in seiner Gesamtheit als kulturelle Marke musikalisch in Erscheinung treten. Die RHEINHOCH7-Konzerte finden in sieben Regionen und in zwei Bundesländern entlang 160 Rheinkilometer statt.

RHEINHOCH7 spannt einen Bogen über eine Vielzahl abwechslungsreicher Orte und facettenreicher Landstriche wie Koblenz, Mayen, Maria Laach, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bonn, das Drachenfelser Ländchen, das Siebengebirge, Königswinter oder Siegburg. Erleben Sie internationale Künstler und regionale Lokalmatadoren zwischen Köln, Bergisch Gladbach und Leverkusen. Düsseldorf, Neuss und der Erftkreis werden Schauplätze für außergewöhnliche Konzerterlebnisse entlang des Rheins.

Bei RHEINHOCH7 erleben Sie die spannendsten Musikmomente zu Wasser, auf dem Lande und in der Stadt.

Lassen Sie sich überraschen!

RHEINHOCH7-Spielstätten

Sie wollen mehr zu unseren Spielstätten erfahren? Gerne! Hier erfahren Sie mehr.